Lade Inhalte...

Wirtschaft

Siegfried Wolf wird Aufsichtsratschef bei Vitesco

Von nachrichten.at/apa   06. Oktober 2021 15:37 Uhr

Wolf: Automobil-Konzerne haben Halbleiter-Problem unterschätzt
Siegfried Wolf ist seit 31. August kurz vor Mitternacht der Eigentümer des MAN-Werks in Steyr.

WIEN/HANNOVER. Der Käufer des MAN-Werks in Steyr, Siegfried Wolf, wird Aufsichtsratschef beim deutschen Kfz-Zulieferer Vitesco.

Der 63-jährige steirische Investor sei Anfang der Woche einstimmig zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt worden, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Der vom zweitgrößten deutschen Autozulieferer Continental abgespaltene Antriebstechnikhersteller Vitesco wurde erst kürzlich bei seinem Börsendebüt mit 2,4 Mrd. Euro bewertet. Der erste Kurs für die Aktien an der Frankfurter Börse, der am 16. September 2021 festgestellt wurde, lag bei 59,80 Euro. Conti hatte gut 40 Millionen Vitesco-Aktien an seine eigenen Aktionäre - allen voran die fränkische Unternehmerfamilie Schaeffler - verteilt, je eine für fünf Conti-Papiere.

Die Vitesco Technologies Group AG entwickelt und produziert Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe und erzielte 2020 laut Eigenangaben Verkaufserlöse in Höhe von 8 Mrd. Euro. Für den Konzern arbeiten weltweit 40.000 Mitarbeiter an 50 Standorten. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Regensburg.

"Wir werden die konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf die E-Mobilität und die weitere Entwicklung als börsennotierte Gesellschaft unterstützen", kündigte Wolf an.

Der Steyr-Automotive-Eigner sei bis zur ersten ordentlichen Hauptversammlung von Vitesco bestellt. Bei dem Aktionärstreffen im Mai 2022 werde sich Wolf zur Wahl stellen, hieß es in der Unternehmensmitteilung weiters. Stellvertretender Aufsichtsratschef ist Ralf Schamel von der Arbeitnehmerseite.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less