Lade Inhalte...

Ski Alpin

Eine Abfahrt ist kein Wunschkonzert

Von nachrichten.at/apa   30. November 2018 20:55 Uhr

GEPA-30111882501
Beat Feuz

BEAVER CREEK. Ski alpin: Kriechmayr hätte in Beaver Creek um ein Haar eingefädelt und wurde als bester Österreicher Fünfter. Die Schweiz feierte dank Feuz und Mauro Caviezel einen Doppelsieg

"Ich war mir eigentlich sicher, dass ich eingefädelt habe und mir beim nächsten Schwung gedacht, dass ich nur noch einen Trainingslauf fahre." Vincent Kriechmayr stand die Enttäuschung nach der gestrigen Beaver-Creek-Abfahrt ins Gesicht geschrieben. Trotz akrobatischer Einlage im oberen Teil und offener Schuhschnalle sprang ein guter fünfter Rang für den 27-jährigen Gramastettener heraus.

Damit war der Super-G-Zweite von Lake Louise, der sich von der weichen Piste überrascht zeigte, bester Österreicher. Vor Hannes Reichelt (7.), Christian Walder (8.), Max Franz (13.) und Matthias Mayer (15.). Kriechmayr führt übrigens nach wie vor im Gesamt-Weltcup. Was die Stockerlplätze auf der "Birds of Prey" anbelangt, so machten andere die Musik. Der Schweizer Beat Feuz triumphierte, sein Landsmann Mauro Caviezel wurde mit sieben Hundertstelsekunden Rückstand Zweiter. Aksel Lund Svindal (Nor/+0,08) belegte Platz drei.

Kitzbühel-Sieger verletzt

So ein Ergebnis hätte Thomas Dreßen mit Handkuss genommen. Doch für den deutschen Kitzbühel-Sieger mit Oberösterreich-Bezug endete die Fahrt nach einem Sturz im Krankenhaus. Der 25-Jährige dürfte sich eine Knieverletzung zugezogen haben. Sein Start im heutigen Super-G (18.35 Uhr, ORF eins live), für den die Wetterprognose eher ungünstig ist, gilt als unwahrscheinlich.

Super-G-Olympiasieger Mayer will sich für das bescheidene Abfahrts-Abschneiden rehabilitieren, die Startnummer eins hat ihm kein Glück gebracht. "Ganz oben war eine brutale Eisplatte, die ich erst gesehen habe, als ich weggerutscht bin. Es war nicht ideal, obwohl ich mit meiner Fahrt eigentlich zufrieden bin – mit dem Rückstand (0,91 Sekunden, Anm.) natürlich nicht", sagte der Kärntner.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Ski Alpin

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less