SV Ried

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Zwei Senkrechtstarter fiebern Derby entgegen

Rieds Johannes Kreidl Bild: GEPA pictures

Zwei Senkrechtstarter fiebern Derby entgegen

RIED / LINZ. Kreidl und Helac absolvieren erste Profi-Saison.

Von (rawa), 08. November 2018 - 00:04 Uhr

Wer macht sich im morgigen OÖ-Derby (20.30 Uhr, Josko Arena) in der 2. Fußball-Liga zum Helden? Rieds Schlussmann Johannes Kreidl hält in der Liga seit 462 Minuten die Null, Blau-Weiß-Tormann Ammar Helac liefert beim Überraschungszweiten Woche für Woche eine starke Performance ab.

Der 22-jährige Tiroler Kreidl kam im Sommer von der zweiten Mannschaft aus Nürnberg ins Innviertel – er sollte eigentlich behutsam zur neuen Nummer eins aufgebaut werden. Mit dem unerwarteten Abgang von Kapitän Thomas Gebauer zum LASK rutschte er aber schneller als geplant in die erste Elf. "Ich bin natürlich mit der Motivation nach Ried gekommen, Einser-Tormann zu werden. Als Tormann braucht man aber auch immer eine Portion Glück, um in der ersten Elf zu stehen. Das hatte ich in Nürnberg nicht, in Ried jetzt aber schon." Das Rieder Vertrauen in Kreidl hat sich ausgezahlt: Erst sieben Gegentore musste der siebenfache Nachwuchsteamspieler, der bereits mit 18 Jahren von der Wacker-Akademie ins Ausland nach Hamburg ging, hinnehmen.

Mit diesem Alter stand Blau-Weiß-Konkurrent Helac noch in der OÖ-Liga bei Donau Linz zwischen den Pfosten. "Diese ersten Spiele im Erwachsenenbereich auf einem guten Niveau waren für mich als jungen Torhüter ganz wichtig." Zwei Jahre später ist er in seiner ersten Profi-Saison Teil der drittbesten Zweitliga-Defensive: "Es läuft richtig gut. Für den Einstieg in den Profi-Fußball ist Blau-Weiß für mich die richtige Adresse." 

»zurück zu SV Ried«

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.
Was sagen Sie zum Thema? Jetzt kommentieren

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 43 - 10?