Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 16. Oktober 2018, 09:23 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Dienstag, 16. Oktober 2018, 09:23 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball  > Fußball Österreich

Kantinenverbot für Schinkels bei eigenem Klub

KREMS. Erst interessierte sich die SV Guntamatic Ried für ihn. Nun hat Trainer Frenkie Schinkels Ärger mit seinem Arbeitgeber, dem Kremser SC.

Frenkie Schinkels

Foto: Puls 4 Bild:

Der Trainer und Sportchef des niederösterreichischen Landesliga-Klubs erhielt von Obmann Dietmar Pirker ein Betretungsverbot für die Kantine und den VIP-Raum des Vereins, berichten nun die „Niederösterreichischen Nachrichten“.

Mitgeteilt worden sei ihm das per eingeschriebenem Brief worden. „Ich glaube, es ist einmalig im europäischen Fußball, dass ein Trainer aus der eigenen Kantine verbannt wird. So muss ich halt mein Sieges-Achterl in meinem kleinen Trainer-Kammerl trinken", wird Schinkels zitiert.

Hintergrund des Verbots ist ein bereits länger schwelender Konflikt zwischen Pirker und Schinkels, der nun eine neue Dimension erreicht. Nach einem Heimspiel war es gar zu einem handfesten Konflikt gekommen: "Ich wollte Pirker an den Kragen, aber meine Frau hat mich zum Glück zurückgehalten", erklärt Schinkels.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/APA 16. Mai 2018 - 13:15 Uhr
Mehr Fußball Österreich

GAK-Hooligans nach Attacke auf Sturm-Anhänger verurteilt

GRAZ. Elf Anhänger des ehemaligen Fußball-Bundesligisten GAK sind am Montag im Grazer Straflandesgericht ...

Österreich hat den "Probealarm" gut überstanden

Klare Worte von Marc Janko verdeutlichen aktuellen Status – ÖFB-Team kann sich auf gute Leistungen ...

Arnautovic nach Jubel-Geste: "Such dir einen aus"

WIEN. Einige Änderungen wird es in Österreichs Nationalteam beim freundschaftlichen Länderspiel am ...

LASK mit Sieg, Blau-Weiß verliert gegen Regensburg

LINZ. Die Linzer Klubs nutzten die Länderspielpause für Testspiele: Bundesligist LASK schoss Amstetten 4:0 ...

Ranko Popovic ist neuer Cheftrainer des SKN St. Pölten

ST. PÖLTEN. Wie der Fußball-Bundesligist am Mittwochvormittag bekannt gab, unterschrieb der ehemalige ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS