Lade Inhalte...

Blau Weiß Linz

Neuer Anlauf von Dwamena bei Blau-Weiß Linz

Von Raphael Watzinger  23. Juni 2021 03:07 Uhr

Raphael Dwamenas Herz schlägt für den Fußball
Raphael Dwamena

LINZ. Zweitligist Blau-Weiß Linz scheint auf der Suche nach einem Stürmer fündig geworden zu sein.

Beim gestrigen Testspiel gegen Vöcklamarkt war Raphael Dwamena zwar nicht dabei, weil er private Dinge in Dänemark zu klären hatte – bis Februar stand der 25-Jährige beim Erstligisten Vejle unter Vertrag –, heute wird er aber zum Medizincheck in Linz erwartet. Dabei wird natürlich sein Herz genau unter die Lupe genommen: Seit 2020 stürmt er mit der Unterstützung eines Defibrillators.

In Linz will Dwamena, der 2018 noch um sechs Millionen Euro vom FC Zürich zum spanischen Klub Levante gewechselt war, einen neuen Anlauf nehmen. Dafür verzichtet er auf viel Geld. An seinem bisherigen Karrierehöhepunkt soll er mehr als eine halbe Million Euro verdient haben. Ebenfalls kurz vor dem Abschluss steht mit Anteo Fetahu ein 18-jähriges Stürmer-Talent.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Raphael Watzinger

Redakteur Sport

Raphael Watzinger
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less