Lade Inhalte...

Weltspiegel

Mann fuhr in Bayern zwei Kilometer bewusstlos mit Auto und starb

Von nachrichten.at/apa   15. Oktober 2021 17:23 Uhr

Blaulicht Einsatz
Symbolbild

ILLERTISSEN. Ein 57-Jähriger hat am Steuer seines Wagens das Bewusstsein verloren. Er starb wenig später im Krankenhaus.

Wie die Polizei am Freitag berichtete, kam der Autofahrer bei Illertissen in der Nähe einer Auffahrt zur Autobahn 7 von der Straße ab. Der Wagen fuhr durch mehrere Wiesen und Maisfelder, ehe er schließlich gegen einen Baum prallte.

Ein Zeuge kam dem Fahrer zu Hilfe, der 57-Jährige war aber nicht mehr ansprechbar. Der Mann starb kurze Zeit später im Krankenhaus. Der Fahrer war wegen einer Erkrankung am Steuer zusammengebrochen und bewusstlos geworden.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less