Lade Inhalte...

Kalenderblatt

Das Geschah am … 20. Jänner

20. Januar 2022 00:04 Uhr

Das Geschah am … 20. Jänner

1942: In Berlin findet unter dem Vorsitz von Heydrich die "Wannsee-Konferenz" statt, auf der NS-Politiker die "Endlösung der Judenfrage in Europa" – die Deportation und physische Vernichtung aller Juden im deutschen Einflussgebiet – beschließen.

1977: Der Demokrat Jimmy Carter wird als 39. Präsident der USA vereidigt. Er löst den Republikaner Gerald Ford ab.

1942: In Berlin findet unter dem Vorsitz von Heydrich die "Wannsee-Konferenz" statt, auf der NS-Politiker die "Endlösung der Judenfrage in Europa" – die Deportation und physische Vernichtung aller Juden im deutschen Einflussgebiet – beschließen.

1977: Der Demokrat Jimmy Carter wird als 39. Präsident der USA vereidigt. Er löst den Republikaner Gerald Ford ab.

2017: Donald Trump legt seinen Eid als 45. Präsident der USA ab.

Geburtstag: Paula Wessely, österr. Schauspielerin (1907– 2000)

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare