Lade Inhalte...

Chronik

Frauenleiche entdeckt: Freund festgenommen

Von OÖN   23. November 2021 00:04 Uhr

Frauenleiche entdeckt: Freund festgenommen
Mordalarm in Mistelbach (Weihbold)

GROSSEBERSDORF. Fremdverschulden sei nicht ausgeschlossen.

Nach dem Tod einer 49-Jährigen hat das Landeskriminalamt Niederösterreich Mordermittlungen aufgenommen. Der Lebensgefährte der Frau aus dem Bezirk Korneuburg wurde festgenommen. Die Niederösterreicherin war in der Nacht auf Montag reglos neben einer Straße in Eibesbrunn in der Gemeinde Großebersdorf (Bezirk Mistelbach) entdeckt worden. Sie starb in den Morgenstunden in der Klinik Donaustadt in Wien.

Eine von der Staatsanwaltschaft Korneuburg angeordnete Obduktion ergab, dass die Frau angefahren worden sein dürfte. Ob dies mit dem Kfz des 55-Jährigen geschah, war vorerst Gegenstand von Ermittlungen. Der Mann aus Wien soll sich jedenfalls bei seiner Partnerin befunden und sich anschließend vom Ort des Vorfalls entfernt haben.

Das Auto des Wieners wurde sichergestellt. Morgen wird über die Haft des Mannes entschieden, teilte die Landespolizeidirektion mit.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less