Lade Inhalte...

Wels

Vier Community Nurses ab sofort im Einsatz

Von OÖN   13. Mai 2022 00:04 Uhr

Vier Community Nurses ab sofort im Einsatz
Petra Leitner berät ältere Menschen und deren Angehörige.

ASCHACH / HARTKIRCHEN. In den beiden Gemeinden ist das Community-Nurse-Projekt gestartet, das zum Ziel hat, dass ältere Menschen möglichst lange in ihrem eigenen Zuhause bleiben können.

Vier "Gemeinde-Krankenschwestern" sind im Einsatz. "Das Angebot richtet sich an ältere Menschen mit Beratungs-, Pflege- und Unterstützungsbedarf sowie deren Angehörige", sagt Rotkreuz-Bezirksgeschäftsleiter Philipp Wiatschka.

An der Rotkreuz-Ortsstelle Hartkirchen wurde eine Ordination eingerichtet. Von dort werden alle Termine organisiert, besetzt ist diese von Mo. bis Fr. von 8 bis 12 Uhr. "Neben den Ordinationszeiten werden die Community Nurses auch bei Hausbesuchen für Beratung zur Verfügung stehen. Es können auch kurzfristig medizinische und pflegerische Tätigkeiten bei jenen Menschen ohne Inanspruchnahme von mobiler Pflege übernommen werden", sagt Wiatschka.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung