Lade Inhalte...

Salzkammergut

Verein KiB hilft seit 35 Jahren bei der Kinderbetreuung

18. Oktober 2021 02:17 Uhr

Verein KiB springt seit 35 Jahren als "Feuerwehr" zur Kinderbetreuung ein
Per Videobotschaft war Bundespräsident Van der Bellen bei der KiB-Mitgliederversammlung dabei.

VÖCKLABRUCK. Seit 35 Jahren steht der Verein "KiB children care" Familien zur Seite, wenn im Krankheitsfall die Betreuung der Kinder Eltern vor schier unlösbare Herausforderungen stellt.

"Sie sind da, wenn man Sie braucht", dankt Bundespräsident Alexander Van der Bellen dem Verein, den er in seiner Videobotschaft als "verlässlichen Partner der Eltern" bezeichnet. Er dankt KiB und wünscht viel Mut und Kraft für die kommenden Aufgaben.

Bei der KiB-Mitgliederversammlung wurden der neue Vorstand und die Rechnungsprüfer einstimmig gewählt. Johanna Schurm wurde vom Präsidium zur Geschäftsführerin bestellt.

Am 1. Oktober 1986 wurde in Vöcklabruck der Verein Kinderbegleitung gegründet. Damals ging es darum, dass Eltern ihr Kind kostenfrei im Krankenhaus begleiten können. 1998 wurde eine Hauskrankenpflege für Kinder eingeführt.

Der Verein KiB versteht sich als die Feuerwehr für die Betreuung von Kindern, wenn ein Kind erkrankt, wenn die Eltern selbst erkranken oder wenn Mama und Papa einmal eine Entlastung brauchen. Notfallmamas übernehmen dann für ein paar Stunden die Betreuung der Kinder. Und wenn Eltern im Homeoffice ein wichtiges Telefonat oder Online-Meeting haben, springt eine Notfallmama ein, die das Kind mittels Videotelefonie bis zu 60 Minuten beschäftigt. "Gerade wenn ein Kind erkrankt, sind Familien besonders gefordert und gleichzeitig oft mit Hürden konfrontiert, die es zu meistern gilt", betont der Verein, der seinen Namen 2004 auf "KiB children care – Verein rund ums erkrankte Kind" geändert hat.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less