Lade Inhalte...

Mühlviertel

Zillen-Ausbildung fand online und auf der Donau statt

14. April 2021 00:04 Uhr

Zillen-Ausbildung fand online und auf der Donau statt
23 Zillenfahrer ausgebildet

AU AN DER DONAU. Bei ruhigem Fahrwasser und herrlichem Wetter wurde am Wochenende die Wasserwehr-Grundausbildung der Feuerwehren im Bezirk Perg ausgetragen.

Die angehenden Zillenfahrer und -fahrerinnen ruderten und "stangelten" in ihren Feuerwehrzillen auf einer vorgegebenen Strecke vom Donau-Standl in Au bis zur Mauthausener Brücke und zurück. Zuvor hatte die theoretische Ausbildung online über MS-Teams stattgefunden.

Die Feuerwehr Au an der Donau organisierte unter der Leitung von Frank-Uwe Mantel und seinem perfekt abgestimmten Team diese gelungene Wasserdienstausbildung. Davon überzeugten sich vor Ort auch Bezirkskommandant Edi Paireder und Abschnittskommandant Stephan Prinz. Das Ergebnis: 23 Kursteilnehmer dürfen sich ab sofort "Zillenfahrer" nennen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less