Lade Inhalte...

Mühlviertel

Nach positivem Drogentest von 19-Jähriger: Aggressive Mühlviertlerin festgenommen

Von nachrichten.at   07. Januar 2022 16:20 Uhr

(Symbolbild)

FREISTADT. Der positive Drogenschnelltest einer 19-jährigen Pkw-Lenkerin hat eine 37-jährige Mühlviertlerin auf der Polizeidienststelle in Pregarten in Rage gebracht.

Die 19-jährige Linzerin wurde am Mittwoch in Freistadt kontrolliert. Wegen des positiven Drogentests wurde sie zur klinischen Untersuchung zur Dienststelle Pregarten gebracht. Ihre beiden minderjährigen Angehörigen, die ebenfalls im Auto saßen, wurden von deren 37-jähriger Mutter abgeholt.

Diese verhielt sich auf der Dienststelle aggressiv und trat mit voller Kraft gegen die Eingangstür der Dienststelle. Nach mehreren Aufforderungen, sich zu beruhigen und ihr Verhalten einzustellen, musste sie kurzzeitig festgenommen werden. Die 19-Jährige musste den Führerschein abgeben, beide werden der Bezirkshauptmannschaft Freistadt angezeigt.

4  Kommentare 4  Kommentare