Lade Inhalte...

Mühlviertel

Ein Marathon-Tag für 700 Freiwillige

22. März 2015 18:06 Uhr

Ein Marathon-Tag für 700 Freiwillige
Acht Einsätze in sechs verschiedenen Gemeinden mussten Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei am Samstag binnen eines Tages bewältigen.

MAUTHAUSEN. Schlag auf Schlag ging es für Feuerwehr und Rotes Kreuz am Samstag bei einer Großübung.

Eine der größten Einsatzübungen, die jemals im Unteren Mühlviertel durchgeführt wurden, hielten die Feuerwehren sowie Rotes Kreuz und Polizei am Samstag rund um Mauthausen auf Trab. In acht realistisch aufbereiteten Übungsszenarien waren alle Einheiten der Feuerwehren gefordert, an ihre Leistungsgrenzen zu gehen. Insgesamt beteiligten sich an den Übungen fast 700 Freiwillige aus 21 Feuerwehren – 18 aus dem Abschnitt Mauthausen sowie drei Gastfeuerwehren – sowie dem Roten und Grünen Kreuz und der Polizei. Beinahe 100 Einsatzfahrzeuge waren bei diesem "Day of Firefighters", wie er offiziell genannt wurde, vom frühen Morgen bis zum späten Nachmittag in den Gemeinden Schwertberg, Ried in der Riedmark, Katsdorf, Mauthausen, Langenstein und St. Georgen an der Gusen unterwegs.

"Es ist einzigartig und das erste Mal, dass der gesamte Abschnitt Mauthausen mit 18 Feuerwehren übt", sagt der zuständige Abschnittskommandant Anton Scharinger über den von Felix Hübl und seinem Team der Feuerwehr-Ausbildungsverantwortlichen im Abschnitt Mauthausen ausgearbeiteten Großübung. Mit einer solchen Übung könne man vor allem die Koordination der einzelnen Feuerwehren trainieren.

Die Übungsannahmen gestalteten sich höchst unterschiedlich: So drohte etwa im Lagerhaus Lungitz ein Brand von der Düngemittelhalle auf den angrenzenden Gartenmarkt sowie das Spritzmittellager überzugreifen. Bei einem Brand in der VS Hochstraß musste eine 700 Meter lange Schlauchleitung mit drei Tragkraftspritzen aufgebaut werden. Beim Brand im Werkraum der NMS St. Georgen musste zudem eine ganze eingeschlossene Schulklasse in Sicherheit gebracht werden. (lebe)

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less