Lade Inhalte...

Mühlviertel

Bad Kreuzen eroberte Schülerliga-Bezirkspokal

03. Mai 2017 14:19 Uhr

Fußball Schülerliga Finalspiel Bezirk Perg

Bildergalerie ansehen

Bild 1/6 Bildergalerie: Bad Kreuzen eroberte Schülerliga-Bezirkspokal

BAD KREUZEN. Die Fußballer der Sport-NMS Bad Kreuzen gewannen das Bezirksfinale der Sparkassen Schülerliga gegen Schwertberg mit 2:0.

Technisch versiert, taktisch ausgebufft und motiviert bis in die Haarspitzen gingen die Fußballer der Sport-NMS Bad Kreuzen heute, Mittwoch, in das Bezirksfinale der Sparkassen Schülerliga. Als Gegner wartete mit der NMS Schwertberg ein Team, gegen das man im Finale vor zwei Jahren noch den Kürzeren gezogen hatte. Dieses Mal konnten die Kreuzner den Spieß jedoch umdrehen. In einer torlos verlaufenen ersten Halbzeit hatte die von Matthias Froschauer betreute Heimmannschaft zwar mehr Spielanteile, zwingende Torchancen wurden gegen die gut gestaffelte Schwertberg-Abwehr aber kaum herausgespielt.

Auch nach der Pause verstanden es die Schwertberger gut, die Angriffe Bad Kreuzens meist schon im Keim zu ersticken. Das funktionierte bis zur 38. Minute. Da knackte Fabian Pilz mit einem sehenswerten Drehschuss aus halbrechter Position erstmals den Abwehrriegel der Schwertberger und netzte zur 1:0-Führung ein. Wenig später erhöhte Simon Aschauer auf 2:0. Schwertberg kam noch zu zwei guten Konter-Chancen, konnte dem Spiel aber keine Wende mehr geben. „Ich bin mit dem Final-Einzug meiner Burschen nicht unzufrieden. Das ist mehr, als wir uns vor dem Turnier erwarten durften. Im Finale waren wir hinten gut organisiert, vorne sind uns aber etwas die Ideen ausgegangen“, so Schwertberg-Coach Jakob Klein nach der Partie.

Uneingeschränkter Jubel herrschte bei den siegreichen Bad Kreuzenern und ihren zahlreichen Anhängern, die dazu beitrugen, dass die Kicker ihren Heimvorteil voll ausspielen konnten. Trainer Matthias Froschauer: „Wir hatten mehr Spielanteile, deshalb war der Sieg sicher verdient. Gut gefallen hat mir die Einstellung der Burschen.“ 

Jetzt hofft man in Bad Kreuzen darauf, auch in der Regionsmeisterschaft der Bezirkssieger, die am 17. Mai ebenfalls in Bad Kreuzen ausgetragen wird, gute Figur machen zu können. Der absolute Traum wäre es, den Durchmarsch bis zum Finalturnier zu schaffen, das heuer am 7. Juni auf der Askö-Sportanlage in Perg ausgetragen wird.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less