Lade Inhalte...

Linz

Pkw kollidierte frontal mit Lkw: 66-Jähriger verletzt

Von nachrichten.at   14. Oktober 2020 15:07 Uhr

LINZ. Zu Verkehrsbehinderungen kam es am Mittwochmorgen nach einem Unfall in der Linzer Innenstadt.

Gegen acht Uhr war ein 66-jähriger Pkw-Lenker in der Hopfengasse auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem Dreiachskipper zusammengestoßen. Der Aufprall war so heftig, dass der 66-Jährige in seinem Wagen eingeklemmt wurde. Er wurde von den Einsatzkräften der Feuerwehr aus dem Unfallwagen befreit und in das Kepler Uniklinikum gebracht. Im Bereich der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen. Ein Alkomattest beim Lkw-Lenker ergab einen Wert von 0,52 Promille, teilte die Polizei am Nachmittag mit. 

Der Unfallort in der Linzer Hopfengasse: 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less