Lade Inhalte...

Linz

Zwei Passagierschiffe stießen auf Donau zusammen

Von nachrichten.at   12. April 2018 09:24 Uhr

gerhild_
foto: VOLKER WEIHBOLD donauschiff passagierschiff donau linz tourismus

LINZ. Wegen des starken Windes sind in der Nacht auf Donnerstag auf der Donau nahe der Ernst-Koref-Promenade zwei Passagierschiffe zusammengestoßen. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall ereignete sich gegen 4:55 Uhr früh: Laut Aussagen eines Kapitäns der beiden Schiffe, ein 41-Jähriger aus Kroatien, war er von Melk kommend flussaufwärts gefahren.

Beim Anlegemanöver dürfte sein Schiff aufgrund des starken Windes mit dem Heck in das andere Schiff geraten sein. Während das Schiff des kroatischen Kapitäns unbeschädigt blieb, brachen am Mitteldeck des zweiten Schiffes drei Glasscheiben. Die Passagiere und Crew-Mitglieder der beiden Schiffe blieben unverletzt.

8  Kommentare 8  Kommentare