Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Juli 2018, 09:53 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Juli 2018, 09:53 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Wütender Parksünder beschäftigte während Marathon Linzer Polizei

LINZ. Neben den vielen Sportlern hat am vergangenen Sonntag während des Linzer Marathons auch ein wütender Parksünder die Polizei auf den Plan gerufen.

Polizei

(Symbolfoto) Bild: APA

Auslöser war ein 24-jähriger rumänischer Staatsbürgers aus Linz, der seinen Wagen während der Laufveranstaltung fälschlicherweise in einem Halte- und Parkverbot in der Volksgartenstraße abgestellt hatte.

Dafür erhielt er einen Strafzettel, wegen diesem er sich gegen 11 Uhr bei einem Polizisten beschwerte. Der 24-Jährige reagierte extrem wütend, ging zu seinem Auto und fuhr mit quietschenden Reifen und entsprechender Geschwindigkeit los.

Nach etwa 150 Metern auf der gesperrten Marathonstrecke konnte der Rumäne von dem Polizisten angehalten werden. Dabei wurde auch festgestellt, dass der Mann ein Kind am Rücksitz hatte, das nicht ordnungsgemäß angegurtet war. Der 24-Jährige wird angezeigt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 17. April 2018 - 09:36 Uhr
Mehr Linz

Mehrere Frauen in Kleinmünchen sexuell belästigt: Täter gesucht

LINZ. Im Linzer Stadtteil Kleinmünchen ist es in letzter Zeit zu mehreren sexuellen Belästigungen gekommen.

Die spektakulärste Baustelle von Linz

LINZ. Bis zu 200 Arbeiter bauen auf Hochtouren an den zwei neuen Zusatzbrücken für die Linzer ...

Ungeliebte Umfahrung für Neuhofen: Gemeinde hofft auf neue Variante

NEUHOFEN/KREMS. Land prüft Ausbau mehrerer Landesstraßen, Verwirrung um weitere Vorgehensweise

5000 Kilometer in 53 Tagen: Linzer startet zu einer Radtour mit Mission

LINZ. Johannes Staudinger radelt ab 8. August durch Europa und besucht 20 Radrennbahnen

"Wir wollen zeigen, dass das Thema Finanzen Spaß machen kann"

LINZ/WIEN. Linzer entwickelte für eine Bank in Wien einen interaktiven Lernpfad zur Finanzbildung – ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS