Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 23. April 2019, 14:29 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Dienstag, 23. April 2019, 14:29 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Ja im Ausschuss zum Ende des Theatervertrags

LINZ. Der erste Schritt zum Beschluss über den Ausstieg der Stadt Linz aus dem Theatervertrag mit dem Land ist gestern erwartungsgemäß im entsprechenden Ausschuss gesetzt worden. SPÖ und FPÖ haben dafür gestimmt, die ÖVP und die Grünen dagegen.

Die Argumente waren auf beiden Seiten unverändert geblieben. Von finanzpolitischer Notwendigkeit sprachen die Befürworter, von kulturpolitischer Kurzsichtigkeit die Kritiker. Nun wird es also in der Gemeinderatssitzung am 6. Dezember zum finalen Schritt kommen. Bevor es auch hier durch die Mehrheitsverhältnisse zum erwarteten Ja zum Ausstieg aus dem Theatervertrag kommen wird, haben die Grünen eine aktuelle Stunde beantragt. Diese wird am Beginn der Gemeinderatssitzung wenigstens zu einer "Diskussion führen, die es bislang nicht gegeben hat", hieß es gestern.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 27. November 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Linz

Dutzende Lkw-Fahrten pro Tag verärgern Ottensheimer

OTTENSHEIM. Auseinandersetzung um Lehmtransport in Niederottensheim

Wirbel um Tiefgarage unter dem Schillerpark

LINZ. Städtebauliche Kommission soll Kriterien festlegen– Hein will aber keine 1000 Stellplätze.

"Schäxpir zeigt die extreme Vielfalt von Theater"

LINZ. Ende Juni steigt in Linz die zehnte Ausgabe des internationalen Theaterfestivals für junges Publikum.

Neues Leben für den Leondinger Stadtplatz

LEONDING. Am 3. Mai eröffnet Angelika Knabl ihre "Leons-Bar" im Atrium – die Vorfreude ist schon groß.

Urfahraner Markt öffnet am Samstag

LINZ. Von 27. April bis 5. Mai geht es wieder rund – neues Rundfahrkarussell feiert Premiere
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS