Lade Inhalte...

Oberösterreich

Covid-Testreihe bei Innviertler Fleischverarbeiter: Ergebnisse am Montag

Von nachrichten.at   20. September 2020 17:15 Uhr

LINZ. In Oberösterreich gibt es aktuell 725 aktive Corona-Fälle, am Sonntag kamen 49 dazu.

Die oberösterreichischen Gesundheitsbehörden haben am Sonntag 49 neue Fälle (Stand 15 Uhr) registriert. 

Rund um einen Paketdienstleister im Bezirk Linz-Land wurden erneut positive Tests gemeldet, insgesamt sind es mittlerweile 112 Fälle. In den nächsten Tagen wird es dort eine zweite Testreihe geben.

Die Ergebnisse der Tests in einem Fleischverarbeitungsbetrieb im Bezirk Ried sollen bis Montagabend vorliegen. Bisher gibt es sieben bekannte Corona-Fälle bei Beschäftigten des Unternehmens. In Oberösterreich stieg die Zahl der aktiven Fälle am Sonntag auf 725 Personen. Bundesweit wurde am Sonntag die 8000er-Marke überschritten.

An Oberösterreichs Schulen wurden - wie berichtet - bisher zwölf Betroffene bestätigt. Elf Schüler und eine Lehrkraft wurden positiv getestet. Laut Krisenstab sind zehn Standorte betroffen.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less