Lade Inhalte...

Oberösterreich

Kollision auf Kreuzung: Straßenbahn entgleist

Von nachrichten.at   09. April 2018 14:29 Uhr

Straßenbahn entgleist Linz

LINZ. Eine Straßenbahn ist in Linz im Bereich der Haltestelle „Im Bäckerfeld“ mit einem Paketdienst-Wagen zusammengestoßen.

Zu der Kollision kam es Montagmittag in der Nähe des UnoShopping-Einkaufscenters: Eine aus Richtung Traun kommende Bim ist kurz vor der Einfahrt in die Haltestelle „Im Bäckerfeld“ mit dem Lieferwagen zusammengestoßen. Der Lenker des Kleinbusses erlitt bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung erstversorgt und in ein Linzer Spital gebracht. Die 60 Fahrgäste in der Straßenbahn blieben unverletzt. Auch der Fahrer der Bim überstand den Zusammenstoß unbeschadet. 

Video: Straßenbahn nach Unfall entgleist

Die Straßenbahn ist bei der Kollision aus den Schienen gesprungen. Die Betriebsfeuerwehr der Linz AG ist mit einem Spezialhubgerät im Einsatz, um die Garnitur in Millimeterarbeit wieder zurück auf Schiene zu heben. Die Arbeiten an der Unfallstelle werden noch längere Zeit in Anspruch nehmen. Wie die Linz AG meldete, ist der Verkehr auf den Linien 3 und 4 zwischen Schloss Traun und Doblerholz bis ca. 16 Uhr eingestellt. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

11  Kommentare expand_more 11  Kommentare expand_less