Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. Juli 2018, 19:54 Uhr

Linz: 29°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. Juli 2018, 19:54 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Außenpolitik

Syrische Armee eroberte letzte IS-Hochburg

ALBU KAMAL. Die syrische Armee und ihre Verbündeten, darunter die libanesische Hisbollah, haben die letzte Hochburg der Terrormiliz IS in Syrien eingenommen.

(Symbolbild) Bild: (AFP)

Das gab ein Sprecher der Militärallianz, die auf Seiten von Syriens Präsident Bashar al-Assad steht, am Mittwoch bekannt.

An der Einnahme der an der irakischen Grenze am Euphrat liegenden Stadt Albu Kamal hätten sich auch irakische Volksmobilisierungskräfte beteiligt, fügte der Sprecher hinzu.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 08. November 2017 - 21:13 Uhr
Mehr Außenpolitik

Trump bezeichnet Vorgänger Obama als "Einfaltspinsel" 

WASHINGTON. US-Präsident Donald Trump hat sich selbst für seine Russland-Politik gelobt.

Trump lädt Putin ins Weiße Haus ein: "Das wird speziell"

WASHINGTON. Trotz anhaltender Kritik an dem Gipfel in Helsinki will US-Präsident Donald Trump den ...

Israel: Streit um Gesetz

TEL AVIV. Jüdischer Charakter des Landes soll gestärkt werden

Trump will sich erneut mit Putin treffen

WASHINGTON. Trotz der massiven Kritik in den USA an seinem gemeinsamen Auftritt mit Wladimir Putin in ...

Spanische Justiz verzichtet auf Auslieferung von Puigdemont

MADRID/BARCELONA. Die spanische Justiz verzichtet auf eine Auslieferung des in Deutschland festgenommenen ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS