Lade Inhalte...

Mode

Der Jogging Hi ist wieder da

09. Oktober 2010 00:04 Uhr

Jogging Hi
Die Achtziger lassen grüßen.

Entweder man liebte oder man hasste ihn. Der Jogging Hi hat kaum jemanden kalt gelassen. Jetzt ist der Kultschuh der Achtzigerjahre wieder da. OÖNachrichten-Leserinnen und Leser erinnern sich an den weißen Sportschuh mit den Noppen.

1982 kam der Jogging Hi der Firma adidas das erste Mal auf den Markt und wurde bald zu einem wichtigen Mode-Accessoire in Österreich. Der Klassiker in der Farbe Weiß hatte damals wie heute die legendäre LA-Trainer-Sohle mit den drei Dämpfungsstäben.

Jetzt hat adidas den Schuh neu aufgelegt. Er hat sich kein bisschen verändert. Beworben wird er unter anderem von Musikern wie Austrofred oder Heinz aus Wien.

„Ich wollte ihn immer haben und hab ihn nie bekommen. Zehn Jahre später war ich froh, dass ich so cool war, ihn nie gehabt zu haben“, erinnert sich Babsi aus Pasching. Herwig aus Linz schreibt auf die Frage nach seinen Erinnerungen an den Jogging Hi: „Das war doch der Unschuh, der vor allem massiv in Kombination mit Bündchenjeans und weißem Streifen am Knie aufgetreten ist. Ich fand das Teil immer grottenhässlich, das mag aber vielleicht der Neid gewesen sein, weil ich selbst nie einen hatte.“ Thomas aus Traun denkt bei Jogging Hi an all das, was ihre Träger sonst noch hatten: enge Jeans, Dauerwelle und Schulterpolster. Achtzigerjahre-Look eben.

Gerlinde aus Plesching wollte ihn immer haben, weil ihn alle Schulkollegen hatten, aus Kostengründen bekam sie ihn aber nie. Vielleicht findet die Neuauflage des Jogging Hi einen Platz in ihrem Schuhschrank. 99,95 Euro kostet er, die spezielle Variante „Chewbacca“, die Teil der adidas Originals Star Wars Kollektion ist, kostet 119,95 Euro. (ried)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mode

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less