Lade Inhalte...

Wirtschaft

Prominenter Finanzschub für Grazer Start-up

Von (rom)   21. Februar 2019 00:04 Uhr

Prominenter Finanzschub für Grazer Start-up

GRAZ. Dass sich die Wege von Runtastic-Mitgründer Florian Gschwandtner und Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff einmal kreuzen, hätten wohl nur die wenigsten erwartet.

Nun ist genau das passiert: Der Oberösterreicher und der Wiener beteiligen sich über die Investmentgesellschaften 8eyes sowie Up to Eleven am Grazer Start-up Instahelp. Gemeinsam mit Beteiligungsfirmen der ProSiebenSat.1-Gruppe investieren sie drei Millionen Euro in die Online-Plattform für psychologische Beratung. Dies gab das Unternehmen mit Geschäftsführerin Bernadette Frech gestern, Mittwoch, bekannt.

Instahelp wurde 2015 gegründet. Auf der Online-Plattform können Nutzer über ein Formular Angaben zu ihrer Situation machen. Dann erhalten sie einen von 45 Psychologen zugewiesen, mit dem sie reden können. 40 Minuten Beratung kosten 49 Euro. 65 Prozent gehören den Psychologen, den Rest behält sich Instahelp. Seit dem Start seien es mehr als 22.000 Nutzer gewesen, sagt Unternehmenschefin Frech. Vor allem das Firmensegment wachse stark.

In fünf Ländern in Europa tätig

Mit den drei Millionen Euro will das Unternehmen Produkte entwickeln und die Marktposition festigen. Instahelp ist in fünf Ländern in Europa tätig. Zehn Mitarbeiter setzten zuletzt 600.000 Euro um.

Die Zusage der ProSiebenSat.1-Gruppe erfolgte in der TV-Sendung "2 Minuten, 2 Millionen". In späteren Verhandlungen hätten sich auch Gschwandtner und Wolff zu einem Investment entschlossen. Wer wie viel zu den drei Millionen Euro beisteuert, darüber wurde Stillschweigen vereinbart, heißt es vom Unternehmen. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wirtschaft

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less