Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Ski-Weltcupfinale: So ist die Schneelage in Saalbach-Hinterglemm

Von OÖN-Sport, 07. März 2024, 14:10 Uhr
GEPA-20240307-101-133-0050
Hannes Trinkl and Raimund Plancker (FIS/von links) bei der Besichtigung Bild: gepa

FIS-Herren-Renndirektor Hannes Trinkl machte sich ein Bild von den Verhältnissen im Wintersportort.

"Die Pisten sind in einem super Zustand und einem spannenden Weltcup Finale steht aus heutiger Sicht nichts im Wege", gab Hannes Trinkl Grünes Licht für das von 16. bis 24. März stattfindende Finale in Saalbach-Hinterglemm.

Ulrich Hochkogler, der Projektverantwortliche des Weltcupfinals in Saalbach freut sich bereits Generalprobe für die nächstes Jahr folgende WM: "Hier wollen wir schon mal den ‚Ernstfall‘ proben. Sowohl auf als auch abseits der Pisten wollen wir uns weltmeisterlich präsentieren."

Mehr zum Thema
GEPA-20210530-101-117-0021
Ski Alpin

Marcel Hirscher über Lucas Braathen: "Ich bin beeindruckt von seiner großen Entscheidung"

SALZBURG. Die überraschende Rückkehr von Slalomstar Lucas Braathen in den Ski-Zirkus lässt auch Marcel Hirscher nicht kalt.

Erstmals in der Geschichte wird das Weltcup Finale an zwei aufeinander folgenden Wochenenden ausgetragen. 

"Beim Finale werden alle Rennen am 12er Kogel stattfinden. Der Unterschied zur WM ist, dass wir kein Team-Event haben werden. Die Speed Rennen und beide Slaloms werden auf der Ulli Maier Strecke, die Riesentorlauf-Rennen auf der Schneekristall-Strecke ausgetragen", gibt Hochkogler Einblicke in die sportlichen Planungen.

Mehr zum Thema
Ski Alpin

Feller sichert sich Slalom-Kristall: "Ein Lebenstraum geht in Erfüllung"

Nach der Absage der Kranjska-Gora-Rennen ist der 31-jährige Fieberbrunner nicht mehr einzuholen

mehr aus Ski Alpin

"Verspüre keine Freude mehr": Mühlviertler ÖSV-Läuferin hört mit 26 auf

 1595 Punkte Rückstand: Warum die Schweiz von Österreich nicht einzufangen war

Ex-Ski-Star Felix Neureuther spricht über den Tod seiner Mama

Hit im Netz: Sohn von Hannes Reichelt begeistert Ski-Stars

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
susisorgenvoll (16.648 Kommentare)
am 08.03.2024 15:32

So ein schönes Foto von der roten Zwölferabfahrt mit Blick auf die Schattberg West ....... Dort möchte ich jetzt sehr gerne sein!

lädt ...
melden
antworten
Peter2012 (6.179 Kommentare)
am 07.03.2024 14:27

Kann man nur hoffen dass das Wetter mitspielt!!!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen