WM 2018

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
FBL-WC-2018-MATCH62-CRO-ENG

Fotograf Yuri Cortez mit Torschützen Mario Mandzukic Bild: APA

Fotograf unter Kroatiens Spieler „begraben“: „Das war Wahnsinn“

MOSKAU. Vor Freude über ihren WM-Halbfinalsieg gegen England sind die Spieler der kroatischen Fußballnationalmannschaft über einen Fotografen der Nachrichtenagentur AFP hergefallen.

Von OÖN-Sport/APA, 12. Juli 2018 - 09:52 Uhr

"Ich war gerade dabei, das Objektiv zu wechseln, als die Spieler auf mich zu kamen", sagte Fotograf Yuri Cortez nach dem Spiel am Mittwochabend in Moskau. 

"Sie kamen immer näher und brachten mich zu Fall, das war Wahnsinn, sie waren überglücklich. Und plötzlich wurde ihnen klar, dass ich unten drunter lag."

Cortez wahrte auch unter dem Berg der Spieler seine Reflexe als Fotograf und schoss einige Nahaufnahmen vom kroatischen Jubel. Schließlich fragten die Spieler ihn, wie es ihm gehe. Einer sammelte seine Objektive auf und Verteidiger Domagoj Vida gab Cortez sogar ein Küsschen.

Lesen Sie auch: Kroatien steht erstmals im WM-Finale

»zurück zu WM 2018«

Kommentare

„Wahnsinns-MELDUNG......“ jamei Wahnsinns-MELDUNG......
„Habe ich vergessen - Danke an:- Von OÖN-Sport/APA - für diesen spannenden und Informativen ...“ jamei Habe ich vergessen - Danke an:- Von OÖN-...
„ bin auch so begeistert vom reichen Inhalt“ pepone :-) :-) bin auch so begeistert vom ...

Haben Sie bereits einen Benutzernamen? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 4 + 1?