Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

Nach Cluster rollt wieder der Ball

Von Raphael Watzinger  15. Oktober 2021 00:04 Uhr

PREGARTEN. Spiel eins nach dem Corona-Cluster bei Pregarten: Der OÖ-Ligist hatte in den vergangenen Wochen mit insgesamt zwölf Corona-Fällen zu kämpfen.

Auch bei der heutigen Rückkehr in den Liga-Alltag daheim gegen Edelweiss Linz (19.30 Uhr) – die jüngsten beiden Partien gegen Friedburg und Wallern mussten abgesagt werden – werden wohl noch zumindest zwei Spieler fehlen.

"Zu Beginn waren es zwei Kicker und ein Betreuer, dann hat es sich ausgebreitet wie ein Lauffeuer. Es war eine unsichere und turbulente Zeit", erzählte Pregarten-Coach Ronald Riepl, der auch gespannt ist, wie sich die ungewollte Pause auf die Leistung seiner Spieler auf dem Rasen auswirken wird: "Zuerst stand der Trainingsbetrieb gänzlich still, dann waren wir teilweise nur mit sieben Kickern auf dem Platz. Taktische Dinge konnten wir kaum trainieren."

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Raphael Watzinger

Redakteur Sport

Raphael Watzinger
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less