Lade Inhalte...

Innenpolitik

Anschober: Neue Handlungsmöglichkeiten für die Regionen

Von nachrichten.at/apa   26. September 2020 14:16 Uhr

Gesundheitsminister Anschober
Gesundheitsminister Anschober

WIEN. Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) hat am Samstag die aktuellen Infektionszahlen kommentiert.

"Die drastischen Steigerungen zwischen 8. und 19. September konnten in den vergangenen Tagen abgefangen, die Zahlen stabilisiert werden. Das ist ein erster wichtiger Schritt, wir haben keine exponentielle Steigerung." Seit dem heutigen Tag gebe es neue Handlungsmöglichkeiten für die Regionen.

"Wir müssen jetzt in den nächsten Wochen alles dafür tun, damit die Infektionszahlen wieder deutlich sinken. Dafür haben wir jetzt mehrere wichtige Weichenstellungen geschaffen", betonte der Ressortchef. Von der massiven Erweiterung des Mund-Nasen-Schutzes auf fast alle Indoor-Bereiche, über Maßnahmen in der Gastronomie sowie gegen das Ausbreitungsgeschehen bei privaten Veranstaltungen.

Er sei zuversichtlich, dass wir bei konsequenter Umsetzung durch die Bevölkerung positive Auswirkungen dieser Maßnahmen ab der ersten Oktoberhälfte sehen werden. Dies müsse nun durch drei zentrale Prioritäten ergänzt werden: Den verstärkten Schutz vulnerabler Gruppen und ein viel rascheres Tempo bei Testungen und Kontaktpersonenmanagement - sowie ergänzende regionale Zusatzmaßnahmen gegen örtliche Ausbreitungsschwerpunkte. Das ist nun durch das bereits in Kraft stehende neue Covid-19-Maßnahmengesetz in allen Bereichen möglich und muss mit dem Gesundheitsministerium abgestimmt werden.

Anschober: "Mein Appell geht an die betroffenen Länder und Bezirke, diese neuen Handlungsmöglichkeiten auch konsequent zu nützen und umzusetzen. Wir müssen und können das Infektionsgeschehen in Österreich deutlich verringern. Denn die schwierigste Phase - jene der vielen Erkältungskrankheiten und des erhöhten Ansteckungsrisikos, wenn wir alle uns wieder generell in Innenbereichen aufhalten - kommt erst."

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Innenpolitik

189  Kommentare expand_more 189  Kommentare expand_less