Lade Inhalte...

Society & Mode

Paparazzi stellen Mode-Ikone Cara Delevingne nach

05. August 2022 19:04 Uhr

Paparazzi stellen Mode-Ikone Cara Delevingne nach
Buschige Augenbrauen sind das Markenzeichen des Stars.

Kurz vor ihrem 30. Geburtstag wurde Cara Delevingne gefilmt, wie sie Fast Food und Zeitschriften kaufte: Das reichte für Berichte in Boulevardmedien.

Das britische Supermodel ist zurzeit ohnehin vor allem mit ihrem Privatleben in den Schlagzeilen. So wurden ihr Affären mit Stars wie Miley Cyrus und Harry Styles nachgesagt. Im Juni wurde das Model, das auch in Los Angeles und New York lebt, bei einem Adele-Konzert in London turtelnd mit der Sängerin Minke gesichtet. Delevingne lief für Moschino, Fendi, Dolce & Gabbana und Stella McCartney über die Laufstege in Mailand, Paris und New York. Karl Lagerfeld nannte sie "Charlie Chaplin der Modewelt".

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung