Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Die OÖN-Galanacht des Sports war für Klammer ein "Herzensanliegen"

Von OÖN, 10. Februar 2024, 05:30 Uhr
Die Galanacht war für Klammer ein "Herzensanliegen"
Franz Klammer, Florian Klein mit Ehefrau Tamara, Hans Pum, Thomas Dreßen, Moderator Tom Walek (v. l.) Bild: Volker Weihbold

LINZ. Die Ski-Legende wurde gestern in Linz mit einem besonderen Preis ausgezeichnet.

Mit 2500 Gästen im bummvollen Linzer Brucknerhaus hat die OÖN-Galanacht des Sports gestern wieder an die Glanzzeiten vor der "Corona-Pause" angeschlossen. Die Stimmung im schönsten Ballsaal des Landes war bei Promis und Adabeis glänzend. Einer der Höhepunkte: Franz Klammer wurde mit dem "Sports Life Award Austria", den zuvor Größen wie Franz Beckenbauer, Boris Becker, Katharina Witt oder Toni Innauer bekommen haben, ausgezeichnet.

Bildergalerie: OÖN-Galanacht des Sports: Die Bilder aus der Fotobox

OÖN-Galanacht des Sports: Die Bilder aus der Fotobox
Bild 1/817
Galerie ansehen

Schon vor der spektakulären Eröffnung mit Songcontest-Starter Nathan Trent und Geigerin Allegra Tinnefeld war diese Galanacht für Klammer ein "Herzensanliegen". Gemeinsam mit Andreas Goldberger gab es ein Treffen mit dem oberösterreichischen Kardiologen Helmut Pürerfellner, der in seiner Funktion als Europa-Präsident der Herz-Rhythmologen gerade eine Kampagne für den "Global Pulse Day" am 1. März anschiebt. Klammer und Goldberger haben das Herz am richtigen Fleck und sich spontan als Unterstützer dieses Projekts eingeklinkt.

Herzklopfen gab es wohl auch bei Thomas Dreßen, der erstmals in seiner Wahlheimat Oberösterreich auf der Bühne des Brucknerhauses gefeiert wurde. Anlässlich seines Karriere-Endes wurde der 30-jährige Kitzbühel-Sieger von 2018 von Sport-Landesrat Markus Achleitner geehrt. Der umtriebige Politiker hatte sich übrigens wie Landeshauptmann Thomas Stelzer, Moderatorin Silvia Schneider und Arbeitsminister Martin Kocher am Donnerstagabend beim Opernball in Wien für die Linzer Galanacht "aufgewärmt". Als weiterer Bundespolitiker war Sportminister und Vizekanzler Werner Kogler im Brucknerhaus auf Ballhöhe.

Die Galanacht war für Klammer ein "Herzensanliegen"
Nathan Trent, Allegra Tinnefeld, Thomas Dreßen mit Ehefrau Birgit, Eric Papilaya Bild: Volker Weihbold

Als große sportliche Themen waren auf der Bühne die Olympischen Sommerspiele in Paris und die Fußball-EM in Deutschland präsent. Susanne Gogl-Walli, Oberösterreichs Sportlerin des Jahres 2023, hat ihr Ticket im Gegensatz zu Ruder-Ass Magdalena Lobnig schon in der Tasche. Auch Para-Triathlet Florian Brungraber ist in Paris ein Fixstarter.

ÖFB-Teamchef Ralf Rangnick wird bei der EM dabei sein, für die Gala sagte er gestern schweren Herzens ab. Bei der Nations-League-Auslosung am Donnerstag in Paris hat er sich einen Virus eingefangen, der ihn in die Knie zwang. Fußball-Fieber war es nicht.

Die Galanacht war für Klammer ein "Herzensanliegen"
Gute Stimmung im vollen Brucknerhaus Bild: Volker Weihbold

Bildergalerie: Galanacht des Sports wurde feierlich eröffnet

Galanacht des Sports wurde feierlich eröffnet
(Foto: VOLKER WEIHBOLD) Bild 1/24
Galerie ansehen

 

mehr aus Bälle

Rückkehr der Walzerseligkeit in der Wiener Staatsoper

Wie man sich zum Opernball-Affen macht

"Der West Coast Swing passt auf jede Tanzfläche"

Wien putzt sich für den Oberösterreicher-Ball auf

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen