Lade Inhalte...

Motornachrichten

Ein Stromer von Subaru

19. Dezember 2020 00:04 Uhr

SALZBURG. Nun also doch: Lange schwieg der Rallye-Spezialist zurück und hielt die eigenen Kunden mit starken Mild-Hybrid-Modellen bei Laune.

Hybrid-, Plug-in-Hybrid- oder gar reiner Elektro-Antrieb? Fehlanzeige! Subaru blieb stumm – bis dieser Tage. Da verkündete die Europa-Tochter des japanischen Konzerns, dass an einem Stromer gearbeitet wird. Und zwar an einem Mid-Size-SUV, der dem Forester ähneln soll. Aufgebaut wird der Elektro-Subaru auf einer Plattform, die sich der Hersteller mit Toyota teilt. Marktstart wird "in der ersten Hälfte dieses Jahrzehnts" sein.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Motornachrichten

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less