Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Vollelektrischer Mercedes EQC lädt nun schneller

28. November 2020, 00:04 Uhr
Mercedes-Benz EQC
Mercedes-Benz EQC Bild: Mercedes

LINZ. Die elektrifizierten Pkw-Modelle des deutschen Premium-Autoherstellers Mercedes-Benz werden stark nachgefragt. Allein im dritten Quartal 2020 verkauften die Schwaben weltweit 45.000 Elektroautos und Plug-in-Hybride. Aufgrund der stark wachsenden Nachfrage werden die Produktionskapazitäten der Akku-Fertigung sukzessive ausgeweitet.

Zudem wurde nun die technische Ausstattung des E-SUV aufgewertet, damit der Fünftürer noch schneller geladen werden kann. Ab sofort verfügt der Mercedes EQC serienmäßig über einen wassergekühlten On-Board-Lader (OBL) mit einer Leistung von 11 kW. Das verkürzt die Zeit für das Wechselstromladen beträchtlich: Der Akku mit einer Kapazität von 80 Kilowattstunden (kWh) kann so nun in 7,5 Stunden von zehn auf 100 Prozent geladen werden, während es bisher bei 7,4 Kilowatt (kW) Ladeleistung elf Stunden dauerte.

Zugang zu 350.000 Ladepunkten

Über "Mercedes me Charge" können Kunden das derzeit größte Ladenetzwerk weltweit nutzen, mit aktuell mehr als 350.000 Ladepunkten in 26 Ländern. Mit nur einer Registrierung erhalten Kunden Zugang zu Ladesäulen einer Vielzahl von Anbietern.

Vollelektrischer Mercedes EQC lädt nun schneller
Akkufertigung bei Mercedes Bild: Mercedes
mehr aus E-Mobilität

Versicherer beklagen hohe Reparaturkosten bei Elektroautos

E-Mobilität zum ausgiebig Testen

Zu wenig Ladestationen: "Falco" legte eine Zwischenlandung ein

Neue Softwarelösung für das Laden von E-Autos an privaten Säulen

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

3  Kommentare
3  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
primavera13 (4.190 Kommentare)
am 01.12.2020 16:35

Was bringen die ganzen e-Autos mit ihren Sondermüll-Batterien und katastrophalen weltweiten Abbaubedingungen für die benötigten Rohstoffe.

Und da wir sowieso zu wenig erneuerbare Energie haben, fahren die Elektroautos durch den zusätzlichen Stromverbrauch rein mit kalorischer- oder Atomenergie.

lädt ...
melden
antworten
primavera13 (4.190 Kommentare)
am 01.12.2020 16:23

7,5 Stunden laden statt 5 Minuten auf der Tankstelle?
Na das ist ja wirklich ein Hit. Ole.

lädt ...
melden
antworten
guentherbw64 (142 Kommentare)
am 29.11.2020 13:35

Tolle Leistung wo zum Henker kann in Europa einphasig mit 11kw oder ca 40A geladen werden.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen