Lade Inhalte...

Steyr

Steyrer Duo radelte durch Nordamerikas wildes Herz

Von OÖN   21. Oktober 2021 00:04 Uhr

Steyrer Duo radelte durch Nordamerikas wildes Herz
Andreas Hübl und Anita Burgholzer bei ihrer Tour durch Amerika

STEYR. Reportage von Anita Burgholzer und Andreas Hübl.

Mit coronabedingt eineinhalb Jahren Verspätung findet heute, Donnerstag, ab 19.30 Uhr der letzte Live-Vortrag der "Alles Leinwand Reise- und Abenteuertage 2020" im City Kino Steyr statt. Anita Burgholzer und Andreas Hübl nehmen Sie mit auf ihre abenteuerliche Fahrt durch die Rocky Mountains, Nordamerikas wildes Herz.

Die gemeinsame Passion der beiden Steyrer ist das Reisen mit dem Fahrrad. Was 2007 mit einer vierwöchigen "Probetour" durch den Jemen begann, fand zwischen Mai 2010 und September 2012 ihren Höhepunkt: eine Fahrradweltreise, die sie und ihre Drahtesel in 844 Tagen auf knapp 36.500 Kilometern durch drei Kontinente und 35 Länder bringen sollte. 2017 folgte die 5000 Kilometer lange Fahrt entlang der transkontinentalen Wasserscheide der Rocky Mountains.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less