Lade Inhalte...

Salzkammergut

Familienvater lenkte Pkw unter Drogeneinfluss

Von OÖN   14. Januar 2022 00:04 Uhr

SEEWALCHEN AM ATTERSEE. Bei Verkehrskontrollen am Mittwochnachmittag in Seewalchen fiel den Polizisten ein Pkw auf, in dem die Insassen keinen Sicherheitsgurt verwendeten.

Sowohl der 47-jährige Lenker aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung als auch sein siebenjähriger Sohn und die mitfahrende Mutter waren nicht angegurtet. Der Mann konnte außerdem keinen Führerschein vorweisen, weil ihm die Lenkberechtigung wegen Drogenmissbrauchs bereits entzogen worden war. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Methamphetamin und Cannabis. Die Vorführung zum Amtsarzt verweigerte der 47-Jährige. Er wird angezeigt.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

0  Kommentare 0  Kommentare