Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 24. April 2019, 22:39 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 24. April 2019, 22:39 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Frauscher feiert das erfolgreichste Geschäftsjahr seiner Geschichte

GMUNDEN, OHLSDORF. Der Verkauf von Neubooten des Traditionsunternehmens am Traunsee legte um 35 Prozent zu. Geschäftsführer Stefan Frauscher rechnet für heuer mit einer Fortsetzung des Wachstumskurses.

Frauscher Motorboot 858 Fantom Bild:

Die familiengeführte Werft mit Sitz am Traunsee konnte ihren Neubootumsatz im Jahr 2016/2017 um 35 Prozent und die Anzahl der gebauten Boote um 16 Prozent steigern. Der Anstieg im Elektro- und Motorbootbereich war gleichermaßen stark. Mehr als 30 Elektroboote verließen zwischen August 2016 und August 2017 die Werft in Ohlsdorf. Auch Premium-Motoryachten wie die 1017 GT oder die 1414 DEMON waren gefragt wie nie.

Stefan Frauscher, Geschäftsführer in dritter Generation, freut sich über die erfolgreichen Zahlen und prophezeit für heuer weiteres Wachstum: „Mit unserem hochmotivierten Team und starken Partnern tun wir weiter alles dafür, den Bedürfnissen unserer Kunden bestmöglich zu entsprechen und die Anzahl der Frauscherboote auf den Seen und Meeren weiter zu erhöhen.“

Künftig bietet die Frauscher Bootswerft ihren Kunden mehr Möglichkeiten der Individualisierung. So kann in der neuen Lackierkabine nahezu jeder Farbwunsch realisiert und mit größter Präzision aufgetragen werden. Darüber hinaus arbeitet die Werft auch weiterhin an neuen Bootssilhouetten und Antriebstechnologien.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 19. Januar 2018 - 01:25 Uhr
Mehr Salzkammergut

Pacht für "Europacamp": Einigung zwischen Land und SJ steht noch aus

STEINBACH A. A. Sozialistische Jugend zahlt für 37.000 Quadratmeter Seegrund nur zehn Euro Pacht.

Vom Kirschbaum als erste Bühne bis zu jenem Moment, wo Schluss sein wird

LAAKIRCHEN. Stefanie Werger vor ihrem heutigen möglicherweise letzten Konzert im Bezirk Gmunden.

Die legendärsten 1609 Meter der Welt

ATTNANG-PUCHHEIM. 35. Spitz Meile: Europa jagt den Vorjahressieger – Von der Wüste direkt nach Attnang.

Vöcklabruck bündelt Kräfte auf Facebook

VÖCKLABRUCK. Über die Ergebnisse der neunstündigen Klausur berichtete der neue Vorstand des ...

Tschechen im Seewand-Klettersteig von Bergrettung und Hubschrauber gerettet

HALLSTATT. Unverständlich: Bergsteiger-Paar konnte nicht mehr weiter und klinkte sich von Fixseil aus.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS