Lade Inhalte...

Salzkammergut

Archiv beleuchtet Grüne Geschichte

22. November 2012 00:04 Uhr

ATTNANG-PUCHHEIM. Zum 25-Jahr-Jubiläum der Grünen Bildungswerkstatt (GBW) wurde erstmals das Grüne Archiv präsentiert.

Der Fundus aus – zum Teil mit der Hand gemachten – Plakaten sowie Zeitungen, Fotos und Schriften beleuchtet die bewegte Geschichte der Grünpartei. „Stolz sind wir auf die Sammlungen von Doris Eisenriegler und Elisabeth Rumpf, die dem Archiv besonders viele Unterlagen aus den Anfängen der Grünen Bewegung zur Verfügung gestellt haben“, betont Elke Mayerhofer. Die GBW habe zum inhaltlich-gesellschaftlichen Wandel beigetragen, ist Obmann Stefan Hindinger überzeugt.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung