Lade Inhalte...

Oberösterreich

Lkw verlor Rüben: Sperre auf der A1

Von nachrichten.at   20. November 2020 16:03 Uhr

ASTEN/ST. FLORIAN. Ein ungewöhnliches Bild bot sich Autofahrern am Freitag auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien.

Wegen eines technisches Defekts am Auflieger hatte ein Lastwagen am Freitagnachmittag einen Teil seiner Ladung verloren. Tausende Zuckerrüben verteilten sich auf den Fahrspuren und im Bereich der Auffahrt Asten-St. Florian. 

Die Westautobahn musste kurzzeitig für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die Asfinag rückte mit schwerem Gerät an: Mittels Schneepflug konnte rasch ein Großteil der Rüben von der Fahrbahn geschoben werden. Mitarbeiter des Transportunternehmes halfen mit Schaufeln bei der Reinigung der Fahrbahn. Für die Dauer der Aufräumarbeiten waren mehrere Fahrstreifen gesperrt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less