Lade Inhalte...

Mühlviertel

Mauthausener Rundweg für Räder neu beschildert

10. Juni 2021 18:13 Uhr

MAUTHAUSEN. 17,5-Kilometer-Runde startet bei Schloss Pragstein.

Rad fahren kann man im Donaumarkt Mauthausen nicht nur entlang des Donauradwegs. Auch andere Flecken des Gemeindegebiets lassen sich mit dem Fahrrad entdecken. Und zwar auf dem 17,5 Kilometer langen Rundweg "Schloss Pragstein Mauthausen", der mit neuen Wegweisern ausgestattet wurde.

Bei der selektiven Streckenführung mit Start und Ziel beim Schloss Pragstein direkt an der Donau fährt der Radfahrer zunächst Richtung Albern und von dort nach Oberzirking, wo der Zirkinger Berg die erste sportliche Herausforderung darstellt. Vorbei am Schloss Marbach, der KZ-Gedenkstätte und dem Gasthaus "Kreuzmühle" kommen die Pedalritter wieder im Freizeitzentrum in der Donauebene an, von wo es schließlich nicht mehr weit ist zum Ziel, dem Schloss Pragstein.

"Geschäftsreisende, die in Mauthausen übernachten, suchen oft am Abend noch nach einer sinnvollen körperlichen Betätigung. Mit unseren E-Bike-Leihrädern und dem neu beschilderten Schloss-Pragstein-Radrundweg steht für so ein Vorhaben eine großartige Strecke zur Verfügung", sagen Gottfried Kraft und Hans Wörnhörer vom Mauthausen Tourismus.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less