Lade Inhalte...

Oberösterreich

Möbeltransporter auf A1 in Vollbrand

Von nachrichten.at   24. Juli 2019 06:42 Uhr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/14 Bildergalerie: Lastwagen auf A1 ausgebrannt

SIPBACHZELL. Ein mit Möbeln beladener Lastwagen hat Mittwochfrüh auf der Westautobahn in Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) Feuer gefangen. 

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte den Hängerzug gegen 4:10 Uhr auf der A1 aus Richtung Salzburg kommend Richtung Linz. Im Gemeindegebiet von Sipbachzell bemerkte der Fahrer, dass Rauch und Funken aus den Lüftungsschlitzen in das Innere des Führerhauses drangen. Der Mann lenkte den Lkw auf den Pannenstreifen und verließ das Fahrzeug auf der Beifahrerseite. Kurze Zeit später standen das Führerhaus und ein Teil der Ladefläche in Vollbrand. Gegen 4:20 Uhr wurde die Feuerwehr Sattledt zum Einsatzort alarmiert, zu diesem Zeitpunkt war die Rauchsäule schon von Weitem sichtbar.

Video vom Einsatzort:

 

Ein weiteres Ausbreiten der Flammen auf den zweiten Anhänger konnten die Feuerwehrleute verhindern. Verletzt wurde niemand. Die Westautobahn war rund eine Stunde lang im Bereich der Einsatzstelle nur einspurig befahrbar, später musste die rechte Fahrspur gesperrt werden. Was das Feuer ausgelöst hat und wie hoch der Schaden ist, ist noch nicht bekannt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less