Lade Inhalte...

Linz

Lastwagen fuhr geradeaus über Kreisverkehr und landete in Kürbisfeld

Von nachrichten.at   21. August 2019 07:15 Uhr

Lastwagen fuhr geradeaus über Kreisverkehr - Lenker verletzt

Bildergalerie ansehen

Bild 1/15 Bildergalerie: Lastwagen fuhr geradeaus über einen Kreisverkehr - Lenker verletzt

PASCHING. Einen Kreisverkehr übersehen hat ein betrunkener Lkw-Lenker Mittwochmorgen bei Pasching (Bezirk Linz-Land).

Der 54-jährige Ungar war mit dem Lieferwagen einer Supermarkt-Kette gegen 4:20 Uhr früh auf der Flughafenstraße vom Flughafen kommend Richtung Linz unterwegs. Dabei übersah er die Einfahrt in den ersten Kreisverkehr, den sogenannten "Dachser-Kreisverkehr". Der Lkw fuhr geradeaus über den Kreisverkehr und kam in einem gegenüberliegenden Kürbisfeld zum Stehen. 

Lkw Pasching

Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und in das UKH Linz gebracht. Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,8 Promille. Der Führerschein wurde ihm abgenommen. Zur Bergung des Lastwagens wurde ein Spezialunternehmen zum Einsatzort gerufen. Während der Arbeiten war die L533 mehrere Stunden lang gesperrt, Staus aus Richtung Pasching waren die Folge.

Ein Video von der Bergung sehen Sie hier:

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

12  Kommentare expand_more 12  Kommentare expand_less