Lade Inhalte...

Oberösterreich

Frontalzusammenstoß auf der B148 - Beifahrer schwer verletzt

Von nachrichten.at   02. April 2021 08:55 Uhr

AUT, VU mit eingeklemmter PERSON auf der B148
Alle drei Unfallbeteiligten wurden verletzt

BRAUNAU. Zu einem Unfall mit einem Schwerverletzten kam es am Donnerstagabend auf der B148 im Gemeindegebiet von Braunau. 

Gegen 21 Uhr war ein 29-jähriger Rumäne mit seinem Pkw auf der B148 Richtung Altheim unterwegs. Er wollte einen vor ihm fahrenden Lkw überholen, dabei prallte sein Pkw frontal gegen den Wagen eines 27-jährigen Afghanen aus dem Bezirk Braunau. Der 27-Jährige war mit einem 31-jährigen Beifahrer in Fahrtrichtung Deutschland unterwegs. Der 31-Jährige wurde schwer verletzt - er musste in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert werden. Der 27-Jährige und der 29-Jährige verletzten sich leicht, der 27-Jährige wurde ins Spital gebracht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

6  Kommentare expand_more 6  Kommentare expand_less