Lade Inhalte...

Oberösterreich

1,3 Promille und 140 km/h: Drogenlenker auf der B3 erwischt

Von nachrichten.at   22. April 2019 18:56 Uhr

OBERÖSTERREICH. Gleich mehrere junge Männer mussten am Osterwochenende ihren Führerschein abgeben, nachdem sie einer Zivilstreife ins Netz gegangen waren.

Alle Männer, die wegen verschiedener Übertretungen aus dem Verkehr gezogen wurden, waren zwischen 18 und 24 Jahre alt, teilte die Landespolizeidirektion am Ostermontag mit. Polizisten der Landesverkehrsabteilung hatten am Osterwochenende eine Aktion mit Schwerpunkt "Drogen im Straßenverkehr" in Oberösterreich durchgeführt. 

Besonders verantwortungslos verhielt sich ein 20-jähriger Autofahrer in Mauthausen (Bezirk Perg): Er war nicht nur durch Drogen beeinträchtigt, sondern hatte auch noch 1,3 Promille Alkohol im Blut, als er doppelt so schnell wie erlaubt, nämlich mit 140 Stundenkilometern, über die B3 raste.

Ebenfalls viel zu schnell war ein 19-jähriger Probeführerscheinbesitzer in Wels unterwegs: Er fuhr in der 70er-Zone der B1 mit 135 km/h und musste den Führerschein, den er erst seit gut drei Wochen hatte, gleich wieder abgeben.

Ein Drogenlenker wurde auf der B1 in Hörsching aus dem Verkehr gezogen. Seinen Führerschein konnte er allerdings nicht mehr abgeben, denn dieser wurde ihm bereits vor acht Monaten entzogen, so die Polizei. Zudem verloren noch zwei junge Männer in Mauthausen und in Wels, die sich unter Drogeneinfluss hinters Steuer gesetzt hatten, ihre Lenkberechtigung. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

8  Kommentare expand_more 8  Kommentare expand_less