Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. Jänner 2019, 20:07 Uhr

Linz: -3°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. Jänner 2019, 20:07 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Seit Monaten vermisste 13-Jährige lebend gefunden

MADISON. Ein seit knapp drei Monaten in den USA vermisstes Mädchen ist Medienberichten zufolge lebend gefunden worden.

US Police, Polizei

Symbolbild Bild: Colourbox

Die 13-Jährige sei nahe der Stadt Gordon im US-Bundesstaat Wisconsin aufgetaucht, berichtete der Nachrichtensender CNN unter Berufung auf das örtliche Sheriff-Büro. Ein Verdächtiger sei kurze Zeit später festgenommen worden.

Die Eltern des Mädchens wurden den Berichten zufolge im Oktober in ihrem Haus nahe der Stadt Barron erschossen gefunden. Seitdem habe von der 13-Jährigen jede Spur gefehlt.

Das Mädchen habe sie am Donnerstag in Gordon um Hilfe gebeten, als sie gerade mit ihrem Hund spazieren ging, sagte eine Frau, die anonym bleiben wollte, der Zeitung "Star Tribune". Daraufhin habe sie bei einer Nachbarin geklopft. Diese habe die Polizei verständigt. Die Behörden gaben zunächst keine Details zu dem Fall bekannt, das Sheriff-Büro von Barron kündigte eine Pressekonferenz für Freitag früh (Ortszeit) an.

"Das sind die Nachrichten, auf die wir seit drei Monaten gewartet haben. Ich kann es kaum erwarten, sie in den Arm zu nehmen", sagte eine Tante der 13-Jährigen in einem Telefoninterview der "Star Tribune". Sie und andere Familienangehörige hätten ebenfalls noch keine detaillierten Informationen.

Seit die Eltern am 15. Oktober 2018 tot in ihrem Haus entdeckt wurden, hatte niemand mehr das Mädchen gesehen. Suchaktionen blieben erfolglos. Die Ermittler gehen davon aus, dass die 13-Jährige zuhause war, als ihre Eltern erschossen wurden. Die Stadt Gordon liegt etwa 100 Kilometer nördlich von Barron.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 11. Januar 2019 - 14:33 Uhr
Mehr Weltspiegel

Flugzeugabsturz? Fußball-Profi Sala verschwand auf Weg zu neuem Club

CARDIFF. Ein Kleinflugzeug mit dem argentinischen Fußballprofi Emiliano Sala (28) an Bord ist über dem ...

Zweijähriger in Schacht: Rohre passen nicht in Hilfsschacht

TOTALAN. Ungeachtet der schwindenden Überlebenschancen haben sich Einsatzkräfte in Spanien am Dienstag ...

56-Jähriger starb nach Taser-Einsatz in Deutschland

ZWEIBRÜCKEN. Nach einem Polizeieinsatz in Pirmasens im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz ist ein ...

Luxemburg wird erstes Land der Welt mit Gratis-Öffis

LUXEMBURG. In Luxemburg darf man ab nächstem Jahr die öffentlichen Verkehrsmittel kostenfrei benützen.

Billigflieger musste wegen Boxkampfs an Bord umdrehen

SYDNEY. Wegen eines Boxkampfs an Bord hat ein Passagierflugzeug auf dem Weg von Australien nach Singapur ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS