Lade Inhalte...

Haus & Bau

Innovative Leuchte zum diesjährigen Jubiläum von Bauhaus

16. Februar 2019

Innovative Leuchte zum diesjährigen Jubiläum von Bauhaus

Der renommierte Designer Ulf Möller entwickelte mit der LUM eine Leuchte, die, formal auf ein Minimum reduziert, passend zum Bauhaus- Jubiläumsjahr 2019 auf der IMM in Köln dem internationalem Messepublikum präsentiert wurde.

Modern, puristisch, funktional: Die berühmten Stahlrohrmöbel von Mart Stam, Marcel Breuer und Ludwig Mies von der Rohe sowie die oft als "Bauhaus-Leuchte" bezeichnete und von Wilhelm Wagenfeld designte Tischleuchte wurden zu Designikonen des Bauhauses und sind heute Meilensteine der Designgeschichte. Hinter diesen Produkten stehen die Familienunternehmen THONET und TECNOLUMEN.

Die LUM führt die Bauhaus-Idee, die Reduktion auf das Wesentliche mit einem hohen Maß an Funktionalität und Ästhetik, weiter. Unter Verwendung des klassischen und berühmten 20-mm-Stahlrohrs gestaltete Ulf Möller eine Leuchtenfamilie, die nicht allein als Ergänzung zu den bekannten Stahlrohrmöbeln gesehen werden kann, sondern sich darüber hinaus mit ihrem zeitlosen Design unaufdringlich, aber dennoch pointiert in ein ansprechendes Raumambiente integriert. "Die Idee ist so einfach wie genial: ein schwebendes Rohr, das leuchtet und ohne viel Aufwand veränderbar unterschiedliche Wirkungen erzeugt", so Ulf Möller und weiter: "Die LUM ist eine Bauhaus-Leuchte, geboren im 21. Jahrhundert."

Neben dem klaren Design überzeugt die LUM durch ihre komfortable Funktionalität und ist sehr flexibel einsetzbar. Die Verwendung moderner LED-Technologie garantiert neben einer hellen und brillanten Farbwiedergabe ein blendfreies und warmes Lichtklima. Eine Berührungsautomatik an der Leuchtquelle bietet neben der Ein- und Ausschaltung die Möglichkeit, das Licht den Ansprüchen entsprechend zu dimmen. Das Drehen der waagrechten Leuchtenköpfe ermöglicht darüber hinaus eine stufenlose Veränderung der Strahlungsrichtung um bis zu 340 Grad. Hierdurch lassen sich sehr individuelle Lichtsituationen erzeugen. Die hohe Effizienz der Lichtausbeute unterstützt dabei den sehr niedrigen Stromverbrauch. Der Einsatz der Leuchten ist sowohl in Wohnraum- als auch in Bürosituationen gleichermaßen vorstellbar.

Hergestellt werden die Leuchten in einer eigens gegründeten Kooperation unter dem Signet "THONET by TECNOLUMEN" für design- und technikaffine Kunden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Haus & Bau