Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 10. Dezember 2018, 07:42 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Montag, 10. Dezember 2018, 07:42 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Test: Ladegeräte für Bikebatterien

WIEN. Getestet hat die deutsche Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) 15 verschiedene Batterieladegeräte speziell für Motorräder.

Test: Ladegeräte für Bikebatterien

Motorradbatterien sind oft versteckt, aber pflegebedürftig. Bild: OÖN

Diese zeichnen sich durch die Eigenschaft aus, sich an die im Vergleich zum Auto niedrigeren Amperestunden (Ah) anzupassen. Fünf Geräte erhielten mehr als 400 von 500 Punkten ("Sehr empfehlenswert"): CTEK CT5 Power Sport, Gysflash 6.12, Bosch C3, Kooroom TKB7 und Dino 12V/5A. Sieben Geräte sind "empfehlenswert": Optimate 4, APA Mikroprozessor 6V/12V 5A, Pro Charger 4000, AEG LD 5.0, hi-Q Tools Ladegerät 900, Black & Decker BDVO90 6V/12V sowie Shido DC3.

Kommentare anzeigen »
Artikel 07. Dezember 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Premium-Stromer für 365 Tage im Jahr

Der neue Audi e-tron transferiert Komfort und Reichweite der alten in die neue, ökologische Welt der ...

Der Ur-Crossover und sein Ritterschlag

Der Nissan Qashqai wird ab sofort in der neuen Sonderausführung N-Drive angeboten.

Die schnelle Energie-Alternative

Auch kühle Rechner haben ihren Spaß an Seats flottem Erdgas-Ibiza.

Vom Kleinen, der der Größte ist

Porsche legte ganz zart Hand an seinen Bestseller Macan: Stärker, dynamischeres Design, größeres Display ...

Vom Rollstuhl auf die Rennstrecke: Engeljähringer als Titel-Hamster

47-jähriger Frankenburger holte mit seinem Team den Sieg bei den 24-Stunden-Rennen.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS