Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 16. Februar 2019, 18:38 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Samstag, 16. Februar 2019, 18:38 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Test: Ladegeräte für Bikebatterien

WIEN. Getestet hat die deutsche Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) 15 verschiedene Batterieladegeräte speziell für Motorräder.

Test: Ladegeräte für Bikebatterien

Motorradbatterien sind oft versteckt, aber pflegebedürftig. Bild: OÖN

Diese zeichnen sich durch die Eigenschaft aus, sich an die im Vergleich zum Auto niedrigeren Amperestunden (Ah) anzupassen. Fünf Geräte erhielten mehr als 400 von 500 Punkten ("Sehr empfehlenswert"): CTEK CT5 Power Sport, Gysflash 6.12, Bosch C3, Kooroom TKB7 und Dino 12V/5A. Sieben Geräte sind "empfehlenswert": Optimate 4, APA Mikroprozessor 6V/12V 5A, Pro Charger 4000, AEG LD 5.0, hi-Q Tools Ladegerät 900, Black & Decker BDVO90 6V/12V sowie Shido DC3.

Kommentare anzeigen »
Artikel 07. Dezember 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Alter Name, alte Erfolge: Toyota will den Corolla auf Touren bringen

Der Modellname Auris wird eingemottet – Viele Assistenzsysteme an Bord.

Ein Kleiner mit 300 PS, Teil 1

SALZBURG. Er nehme eine Ausnahmestellung ein, sagt Audi: Der neue SQ2 beschleunigt in 4,8 Sekunden von 0 ...

Ein Kleiner mit 300 PS, Teil 2

SALZBURG. Große Front- und Heckschürzen, ein markanter Dachspoiler und der umfangreiche Einsatz von ...

Neuer Maserati kommt 2020

MODENA. Die angeschlagene Sportwagenmarke Maserati darf Hoffnung schöpfen.

Drei Zylinder und 117 PS: Der Micra mit dem Herzen eines Sportlers

WIEN. Nissan verpflanzt zwei neue, starke Motoren in den Kleinen und holt die große, weite Welt des ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS