Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 20. Jänner 2019, 06:54 Uhr

Linz: -5°C Ort wählen »
 
Sonntag, 20. Jänner 2019, 06:54 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

Freie Fahrt für die E-Mobilität

ATTNANG-PUCHHEIM. Mit einem "Oktoberfest in Rot-Weiß-Rot" feierte der ARBÖ gemeinsam mit 500 Gästen dieser Tage die Wiedereröffnung des Standortes Attnang-Puchheim.

Freie Fahrt für die E-Mobilität

Standort Attnang-Puchheim Bild: ARBÖ

Das Prüfzentrum wurde 2004 erbaut und ist heuer um eine Million Euro erweitert und erneuert worden. Dabei heißt es jetzt "freie Fahrt für die E-Mobilität", denn neben zwei neuen Werkstatt-Boxen, in denen auch E-Fahrzeuge überprüft werden können, sowie neuen Ausstattungen können künftig auch E-Autos an einer eigenen PV-Anlage geladen werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel 20. Oktober 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Schönheit durch Reduktion

Der neue Mazda3 wurde äußerlich und innerlich entschlackt, kann aber nun viel mehr.

Neues 911 Cabrio: Porsche eröffnet Frischluftsaison

LINZ. Bei Porsche geht es derzeit Schlag auf Schlag: Nur sechs Wochen nach dem Debüt des neuen 911er ...

Mit dem Toyota Supra kehrt eine Legende zurück

LINZ. Am Anfang stand die Zahl 1,55: Die beste Balance zwischen bestmöglicher Agilität und hervorragender ...

Im Vorjahr global 2,1 Millionen E-Autos verkauft

BERGISCH GLADBACH. Weltweit wurden im Vorjahr 2,1 Millionen Elektroautos und Plug-In-Hybride verkauft.

Volle Ladung Beratung

SALZBURG. Porsche-Holding-Ableger Moon hilft von der Konzeption bis zur Installation von Ladestationen.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS