Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 05:25 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 05:25 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Tourenwagen-Pilot als  Geisterfahrer auf der Streif

Mattias Ekström meisterte am Steuer eines  Audi e-tron in Kitzbühel die Mausefalle bergauf.

Gegenverkehr in der Mausefalle Bild: Red Bull Content Pool Philip Platzer

Auf Ski die Mausefalle auf der Kitzbüheler Streif zu bewältigen, ist selbst für hervorragende Skifahrer eine extreme Herausforderung. Diese berühmt-berüchtigte Passage im Winter mit einem Auto bergauf zu bewältigen, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Mattias Ekström hat das jetzt trotzdem gemacht.

Der frühere Rallyecross-Weltmeister und zweimalige DTM-Champion  Mattias Ekström saß bei dieser Sonderprüfung am Steuer eines nicht ganz serienmäßigen Audi e-tron. 

Die Schwierigkeit bestand darin, den steilsten Abschnitt der Streif in dem ausschließlich elektrisch angetriebenen Audi  hinaufzufahren.  19-Zoll-Räder mit speziell für dieses Vorhaben entwickelten Spikes gaben Ekström die nötige Haftung. Der Audi  war mit einem Überrollkäfig  sowie einem Sicherheitskabel, das über keine Zugkraft verfügte, gesichert.

Kommentare anzeigen »
Artikel 19. Februar 2019 - 14:16 Uhr
Mehr Mehr Sport

Steg-Trainer Schwab: "Das war erst der Anfang"

LINZ/PERG/RIED. Die Volleyballerinnen von Askö Linz-Steg und Prinz Brunnenbau Perg sind am Mittwoch mit ...

Österreich holt 13 Mal Gold bei Special Olympics

ABU DHABI. Das österreichische Team hat bei den Special Olympics Sommerspielen in Abu Dhabi 13 ...

American Football: Erstes NFL-Team mit weiblichen Coaches

TAMPA. Die Tampa Bay Buccaneers setzen als erstes Team der National Football League (NFL) auf zwei ...

Keine Zeit zum Feiern: Thiem schon wieder im Turniermodus

MIAMI. Der frischgebackene Indian-Wells-Sieger hat schon zwei Trainingstage am nächsten Schauplatz in den ...

Thiem fand in der Wüste seine Form und bisher größte Trophäe

INDIAN WELLS. Im dritten Anlauf in einem Masters-1000-Turnier hat es am Sonntag in Indian Wells für ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS