Lade Inhalte...

Mehr Sport

Starparade in Innsbruck

Von OÖN   13. April 2021 00:04 Uhr

Starparade in Innsbruck
Dominic Thiem

INNSBRUCK. Innsbruck wird im November Austragungsort von Gruppenspielen des Daviscup-Finalturniers.

Von 25. bis 30. November werden in Tirols Landeshauptstadt zwei Gruppen gespielt, darunter Pool C mit Österreich, Deutschland und Serbien. Die beiden Gruppensieger bestreiten dort auch ihr Viertelfinale. Es ist also zu erwarten, dass rund um den ersten Adventsonntag nicht nur Österreichs Star Dominic Thiem in Innsbruck spielen wird, sondern auch sein deutscher US-Open-Finalgegner Alexander Zverev und der serbische Weltranglistenerste Novak Djokovic. Die Olympiaworld fasst 7000 Besucher. "Es besteht die Chance, dass man das dann vor Publikum abhalten kann", sagte Sportminister Werner Kogler.

Ticketwünsche können schon jetzt deponiert werden – per E-Mail unter daviscup@emotiongroup.com. Die Bearbeitung erfolgt gemäß dem Zeitpunkt des Eintreffens.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less