Lade Inhalte...

Mehr Sport

Konrad Zweiter auf 14. Etappe der Tour de France

Von nachrichten.at/apa   10. Juli 2021 17:13 Uhr

Patrick Konrad, bora hansgrohe
Patrick Konrad

QUILLAN. Patrick Konrad ist in den Pyrenäen erneut auf ein Spitzenergebnis losgegangen und hat die 14. Etappe der Tour de France mit Platz zwei gekrönt.

Der 29-jährige Staatsmeister lieferte beim Solo-Sieg des Niederländers Bauke Mollema ein auffälliges Rennen in der Verfolgergruppe und bewies im Finish in Quillan auch Sprinter-Qualitäten. Nach Platz sieben auf der 7. Etappe legte der Niederösterreicher erneut ein bestes persönliches Ergebnis bei der Frankreich-Radrundfahrt nach.

Trek-Profi Mollema kam nach einem erfolgreichen Ausreißversuch knapp eine Minute vor Konrad ins Ziel. Der 34-Jährige holte nach dem dritten Platz auf der Ventoux-Etappe am Mittwoch nun seinen insgesamt zweiten Etappensieg bei der Tour. Tadej Pogacar blieb im Gelben Trikot des Gesamtführenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less