Lade Inhalte...

Nationalteam

So sieht das neue Auswärtstrikot des ÖFB-Nationalteams aus

Von OÖN-Sport/APA   12. November 2019 15:05 Uhr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/15 Bildergalerie: Schwarz-türkise Revolution: ÖFB präsentierte neue Auswärtstrikots

WIEN. Österreichs Fußball-Bund (ÖFB) präsentierte vor dem Heimspiel gegen Nordmazedonien das neue Auswärtstrikot des Fußball-Nationalteams.

In Schwarz und türkisen Streifen an den Ärmel werden Österreichs Team-Kicker schon bald ihre Auswärtsspiele bestreiten. Ungewohnt vor allem die türkise Hose und die türkisen Stutzen.

In Wien stellte der ÖFB am Dienstag das neue und etwas ungewohnte Auswärtstrikot von Ausrüster Puma vor. Adaptiert wurde auch das ÖFB-Logo. „Es wurde an die Visualität des digitalen Zeitalters behutsam angepasst, ohne dabei seine vielfältige Geschichte zu vernachlässigen: zehn Adlerschwingen im Wappen symbolisieren dabei künftige die Einheit der zehn Mitglieder des ÖFB: den neun regionalen Landesverbänden und der Österreichischen Fußball-Bundesliga“, heißt es in der Aussendung des ÖFB.

Ihre Meinung interessiert uns. Stimmen Sie ab!

 

Obwohl die Elf am Samstag gegen Nordmazedonien ein Heimspiel bestreitet, soll da das neue Trikot schon zum Einsatz kommen. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Nationalteam

21  Kommentare expand_more 21  Kommentare expand_less