Lade Inhalte...

LASK

Das Comeback von Marko Raguz

03. Juli 2021 00:04 Uhr

Das Comeback von Marko Raguz
Der Torjäger ist wieder fit.

PREGARTEN. Acht Monate nach seinem Kreuzbandriss gibt Marko Raguz heute in Pregarten das Comeback.

Im Testspiel des LASK gegen den russischen Erstligisten Dynamo Moskau (17 Uhr) wird der 23-jährige Stürmer zum ersten Mal seit dem Europa-League-Spiel in Antwerpen im November am Ball sein.

Schon gestern gewann die SV Guntamatic Ried in Windischgarsten gegen den deutschen Drittligisten 1860 München 1:0. Kennedy Boateng, der seinen Vertrag nicht verlängerte, unterschrieb beim portugiesischen Erstligisten Santa Clara.

Blau-Weiß Linz holte Maranda

Blau-Weiß Linz überraschte beim 3:1 in Schladming gegen Bundesligist Sturm Graz, zwei Tore erzielte Raphael Dwamena. Es war nicht der einzige Erfolg des gestrigen Tages: Für die Abwehr wurden Manuel Maranda von Bundesliga-Absteiger St. Pölten und Fabian Windhager (Liefering) gewonnen. Der 23-jährige Innenverteidiger Maranda nimmt die Erfahrung von 55 Bundesligapartien mit.

Der Ex-Rieder Robert Zulj wechselt in die Vereinigten Arabischen Emirate: Gestern wurde der Transfer des 29-Jährigen vom deutschen Bundesliga-Aufsteiger Bochum zu Al Ittihad Kalba offiziell.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus LASK

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less